Wanderung über die F60

Dieser Eintrag wurde von Besucherbergwerk F60 erstellt.

Ort Alter Entfernung Kundenbewertung
Lichterfeld-Schacksdorf Alle -
Wanderung über die F60
Ihr Ausflugsziel in Lichterfeld-Schacksdorf: Wanderung zwischen Himmel und Erde/ Bei Lichterfeld in der Nähe von Finsterwalde steht ein Gigant der Bergbautechnik. Beeindruckt und herausgefordert stellen sich die Besucher der Führung über die ehemalige Förderbrücke F60. Beim Rundgang über die gut ausgebauten Wege geht es bis in 74 Meter Höhe. Die geführte Wanderung dauert etwa 90 Minuten. Danach gibt es viel zu erzählen: vom liegenden Eiffelturm, von den Turmfalken und den Dimensionen der Tagebaue in der Lausitz. Mehr unter: www. f60.de
  • 16.März-Oktober (Fr+Sa)täglich von 10 - 18 Uhr
    zusätzlich am Fr + Sabis 20 Uhr/ Mai-Aug bis 22 Uhr
    November bis 15. MärzMi-So von 11-16 Uhr
  • große Führung F608 €(Erw.)/7€ Gruppen/4€ 6-11 J
    kl. Führung (ab 10 Personen)4€ /Pers.
    Sonderführungenauf Anfrage
    F60 - Dinner45 €/Pers
  • Behindertengerecht ja
    Kinderwagengerecht nein
    Hunde erlaubt nein
    Parkplatz in der Nähe ja
    Gastronomie vor Ort ja
    Öffentliche Verkehrsmittel ja
  • Es gibt keine Infos

Aktuelle Angebote online buchen!

Zu diesem Freizeittipp gibt es leider keine Online Angebote!
  • Es gibt keine Infos

  • Es gibt keine Infos

  • Es gibt keine Infos

  • Es gibt keine Infos

Karte

Ausflugs- und Anbieterdaten

Ausflugsadresse: Anbieteradresse:

Besucherbergwerk F60

Bergheider Straße 4
03238 Lichterfeld-Schacksdorf
Deutschland

Tel.: 03531-60800
E-Mail: info@f60.de
Website:

Besucherbergwerk F60

Bergheider Straße 4
03238 Lichterfeld
Deutschland

Tel.: 03531-60800
E-Mail: info@f60.de
Website: www.f60.de

Alternativ Vorschlag für Deine Freizeitplanung

385

  • Facebook-Logo
  • Google Plus-Logo
  • Twitter-Logo
  • YouTube-Logo