Vulkanpark Infozentrum

Dieser Eintrag wurde von Vulkanpark GmbH erstellt.

Ort Alter Entfernung Kundenbewertung
Plaidt Alle -
Vulkanpark Infozentrum
Ihr Ausflugsziel in Plaidt: Das Infozentrum, zwischen den beiden Orten Plaidt und Saffig gelegen, ist das Tor zum Vulkanpark. In der Rauschermühle kann man Vulkanismus buchstäblich erleben und die Geschichte rund um die Vulkane der Osteifel und den historischen Steinabbau erfahren. Die Ausstellung ist ebenso allgemeinverständlich wie eindrucksvoll: Anhand von original Exponaten, wie z. B. einer Basaltbombe, wird die gesamte Palette vulkanischen Gesteins präsentiert. Denn am Anfang war das Feuer: Große Leuchtbilder von Vulkanausbrüchen lassen die Vulkan-Szenarien der Osteifel vor Hunderttausenden von Jahren realistisch erahnen. Zwei Filme mit faszinierendem Bildmaterial und Computeranimationen nehmen die Besucher mit auf eine Zeitreise durch die heiße Entstehungsgeschichte der Eifel und die 7.000 – jährige Geschichte des Gesteinabbaus. So ist das Infozentrum der ideale Ausgangspunkt für einen unvergesslichen Tag im Vulkanpark!
  • Winter:
    Montagsgeschlossen
    Dienstag - Sonntag11.00 - 16.00 Uhr
    Sommer:
    Montagsgeschlossen
    Dienstag - Sonntag09.00 - 17.00 Uhr
    genauere Öffnungszeiten:www.vulkanpark.com
  • Kinder bis 100 cm Körpergrößefrei
    Kinder bis 16 Jahre, Ermäßigte2,50€
    Erwachsene3,50€
    Familie: je Erwachsener2,50€
    Familie: je Kind2,00€
  • Behindertengerecht ja
    Kinderwagengerecht ja
    Hunde erlaubt nein
    Parkplatz in der Nähe ja
    Gastronomie vor Ort nein
    Öffentliche Verkehrsmittel ja (zuzüglich 250m Fußweg)
  • Es gibt keine Infos

Aktuelle Angebote online buchen!

Zu diesem Freizeittipp gibt es leider keine Online Angebote!
    • Vulkanfilme
    • Leuchtbilder
    • originale Exponate
    • Steinerlebnisgarten
  • Es gibt keine Infos

  • Es gibt keine Infos

  • Es gibt keine Infos

Karte

Alternativ Vorschlag für Deine Freizeitplanung

677

  • Facebook-Logo
  • Google Plus-Logo
  • Twitter-Logo
  • YouTube-Logo