Hannoversches Straßenbahn-Museum

Dieser Eintrag wurde von Hannoversches Straßenbahn-Museum e.V. erstellt.

Ort Alter Entfernung Kundenbewertung
Sehnde Alle -
Hannoversches Straßenbahn-Museum
Ihr Ausflugsziel in Sehnde: Das Familienmuseum in Grünen. Das Museum verfügt über etwa 130 Straßenbahnwagen, die in einem Zeitraum zwischen 1895 und 2006 im Einsatz waren. Etwa 25 dieser Wagen sind im Museum auf einer etwa 2,5km langen Fahrstrecke im laufenden Betrieb zu sehen. An ausgewählten Tagen ist auch das Selberfahren einer Straßenbahn möglich. Im Fahrsimulator durch das Berlin der 1970er Jahre fahren. Kino für historische Straßenbahnfilme. Sandkasten und Spielzimmer für die jüngsten.
  • An allen Sonn- und Feiertagen11:00 Uhr - 17:00 Uhr
  • Erwachsener7,50 €
    Kind4,00 €
    Ermäßigt6,50 €
    Familie20,00 €
  • Behindertengerecht nein
    Kinderwagengerecht ja
    Hunde erlaubt ja
    Parkplatz in der Nähe ja
    Gastronomie vor Ort ja
    Öffentliche Verkehrsmittel ja
  • Es gibt keine Infos

Aktuelle Angebote online buchen!

Zu diesem Freizeittipp gibt es leider keine Online Angebote!
  • Es gibt keine Infos

  • Es gibt keine Infos

  • Es gibt keine Infos

  • Es gibt keine Infos

Karte

Ausflugs- und Anbieterdaten

Ausflugsadresse: Anbieteradresse:

Hannoversches Straßenbahn-Museum

Hohenfelser Straße 16
31319 Sehnde
Deutschland

Tel.: -
E-Mail: -
Website:

Hannoversches Straßenbahn-Museum e.V.

Hohenfelser Straße 16
31319 Sehnde
Deutschland

Tel.: 0511 6463312
E-Mail: info@tram-museum.de
Website: www.tram-museum.de

Alternativ Vorschlag für Deine Freizeitplanung

3932

  • Facebook-Logo
  • Google Plus-Logo
  • Twitter-Logo
  • YouTube-Logo