Dreimal Unterwelt im HöhlenErlebnisZentrum Iberger Tropfsteinhöhle

Dieser Eintrag wurde von HöhlenErlebnisZentrum Iberger Tropfsteinhöhle erstellt.

Ort Alter Entfernung Kundenbewertung
Bad Grund Alle -
Dreimal Unterwelt im HöhlenErlebnisZentrum Iberger Tropfsteinhöhle
Ihr Ausflugsziel in Bad Grund: Hier erlebt ein Korallenriff, das auf seiner langen Reise aus der Südsee in den Harz viel erlebt und zahllose Meerestiere mitgebracht hat. Das einstige Korallenriff heißt heute Iberg und ist ein großer Berg aus reinem Kalk. Darin befindet sich die berühmte Iberger Tropfsteinhöhle, das sagenhafte Reich des Zwergenkönigs Hübich. Schließlich lernt Ihr eine weitere Höhle kennen: Die Lichtensteinhöhle. Sie war ein Höhlengrab der Bronzezeit. Im Museum hängt der originalgetreue Nachbau des Höhlengrabes unter der Decke des Museums. Natürlich kann man da auch rein. Außerdem werden die einmaligen Funde, Gesichter sowie Leben und Sterben der bislang ältesten genetisch nachgewiesenen Großfamilie der Welt gezeigt – und sogar deren höchstwahrscheinlichen Nachfahren, die heute noch in der Gegend wohnen! Auch das ist durch Genanalysen herausgefunden worden!
  • Dez - Juni und SeptDi-So 10-17 Uhr
    Jul, Aug, OktMo-So 10-17 Uhr
    Niedersächsische SchulferienMo-So 10-17 Uhr
    Novteilweise nur Wochenende
    Bundesweite Feiertagegeöffnet
    24.12.geschlossen
  • Behindertengerecht ja (Museum ja, Höhle mit Treppen)
    Kinderwagengerecht ja (Museum ja, Höhle mit Treppen)
    Hunde erlaubt nein
    Parkplatz in der Nähe ja
    Gastronomie vor Ort ja
    Öffentliche Verkehrsmittel ja (alternativ bis/ab Bad Grund)
  • Es gibt keine Infos

Aktuelle Angebote online buchen!

Zu diesem Freizeittipp gibt es leider keine Online Angebote!
    • echte Tropfsteinhöhle
    • versteinerte Meerestiere
    • Nachbau Höhlengrab
    • älteste Großfamilie
  • Es gibt keine Infos

  • Es gibt keine Infos

  • Es gibt keine Infos

Karte

Alternativ Vorschlag für Deine Freizeitplanung

554

  • Facebook-Logo
  • Google Plus-Logo
  • Twitter-Logo
  • YouTube-Logo